Drehmomentsensor M20C-500

VISA, TCP/IP, CAN und ähnliche Protokolle

Drehmomentsensor M20C-500

Postby Vitjee1 on 06 Feb 2012, 16:04

Hallo,

ich mache grade meine Bachelorarbeit in Moskau und muss einige Messdaten von einem Hybridteststand mit LabVIEW aufnehmen. Habe dazu mal mit einem einfachen Programm auch aus diesem Forum Daten vom Sensor ausgelesen und mir anzeigen lassen. Der String der ankommt ist so wie es aussieht HEX-kodiert, doch im Blockdiagramm während des Sendens und der Analyse des Datenflusses stehen Sachen auf russisch. Ich habe jetzt keine Ahnung wie ich das machen soll. Es muss doch eine Möglichkeit geben diese Daten sich anzeigen zu lassen. Der Sensor kann Daten wie Drehmoment, Drehzahl,Temperatur und noch einige Dinge liefern. Für mich ist nur das Drehmoment und die Drehzahl interessant. Im Anhang habe ich mal das Protokoll angehängt, dass ich von der Firma bekommen habe und die Daten die ich mir anzeigen lassen habe. Ich hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen.


Viele Grüße

Crosspost: http://www.labviewforum.de/Thread-Daten ... Controller
Attachments
3.jpg
RS 232.doc
(77 KiB) Downloaded 102 times
RS 232_deutsch.doc
(74 KiB) Downloaded 112 times
Vitjee1
interested
interested
 
Posts: 1
Joined: 06 Feb 2012, 15:52
LabVIEW Version: 10.0
Karma: 0

Return to Kommunikation mit Geräten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron