Steuerung des WiMAX Messgerät

VISA, TCP/IP, CAN und ähnliche Protokolle

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 24 Jul 2009, 23:14

Schade, ich kenne das Gerät und den Treiber nicht. Du musst dann irgendwo nachfragen.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 24 Jul 2009, 23:17

Hmm... wäre es programmiertechnisch unschön, den Verbindungsaufbau immer im Hauptprogramm aufrufen zu lassen?
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 24 Jul 2009, 23:24

Was hat's damit zu tun? Du kannst es überall machen, der Speicher ist für alle VIs ob HauptVI oder SubVI gleich. Wenn es mal im Treiber abgespeichert ist, kannst du von jedem VI daruf zugreifen.
Vermutlich liegt das Problem woanders.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 24 Jul 2009, 23:30

Nun ja, ich will ja mit dem Gerät IMMER verbunden bleiben, und meine Tests, usw. durchführen.
Beenden nur, wenn ich entsprechend einen Button betätige, der intern mit Close.vi der API deklariert ist.
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 24 Jul 2009, 23:33

Dann mach es doch so. Du musst Close ganz am Ende deines Programms ausführen.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 24 Jul 2009, 23:40

Hmm,
aber wenn ich im Konfigurieren.vi auf OK klicke, schließt sich doch die vi. Somit ist die vi doch nicht aktiv, also damit auch nicht meht die Verbindung?? Oder??? :cry:
Konfigurieren BD2.JPG
Konfigurieren BD2.JPG
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 24 Jul 2009, 23:54

Dann musst du wohl den letzten Frame(in dem Close.vi ist) komplett entfernen und Close in deinem Haupt.vi ganz zum Schluss ausführen.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 26 Jul 2009, 14:35

Ja genau,
du hast recht.

Habe es so konstruiert, das mit dem Klick auf Beenden im Hauptmenü die 2 :vi: der API zum Schließen ausgeführt werden.
Hauptmenü FP und BD.JPG
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 26 Jul 2009, 14:42

Ja, passt, hoffe ich.
Kleine Anmerkung noch zum VI. Ich sehe du hast alle Buttons bei dir gleich benannt - mit nichts :crazy:
So macht man das nicht, wenn dich das Label stört, dann musst du ihn mit Rechtsklick->Visible Items->Label ausblenden.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 26 Jul 2009, 14:50

du meinst rechts im BD?? :crazy:
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 26 Jul 2009, 14:54

Du meinst so:
Hauptmenü FP und BD2.JPG


Ja find ich gut zwar, wegen der Event-Bennenung. Aber mich stört es, das man die Label Schrift auch im Frontpanel sieht.
Über dem Button. Kriege ich das denn nicht weg?
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby Eugen Graf on 26 Jul 2009, 15:00

Lese genauer durch, was ich oben geschrieben habe. Du kannst das Label über Rechtsklick auf den Button (im Front Panel) ein oder ausblenden.
User avatar
Eugen Graf
guru
guru
 
Posts: 6502
Joined: 13 Nov 2007, 02:20
Location: Saarbrücken
Medals: 4
Activity (1) Professionalism (1) Silver (1) Black (1)
LabVIEW Version: 2009
Karma: 303
CLAD I/O VIP bloggers internet

Re: Steuerung des WiMAX Messgerät

Postby moise82 on 26 Jul 2009, 15:07

Ja jetzt endlich. Gecheckt! :super:
Hauptmenü FP und BD_neu.JPG
moise82
assistant
assistant
 
Posts: 142
Joined: 19 May 2009, 15:26
LabVIEW Version: 8.6
Karma: 0

Previous

Return to Kommunikation mit Geräten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron