Serielle Schnittstelle zwischen Pumpe und PC

VISA, TCP/IP, CAN und ähnliche Protokolle

Serielle Schnittstelle zwischen Pumpe und PC

Postby Pati0109 on 18 Sep 2015, 15:37

Hallo, ich absoluter Neuanfänger in :labview: und komme leider überhaupt nicht weiter.

Vielleicht hat einer für mich ein paar gute Tips und Ratschläge bzgl. meiner Aufgabe.

Meine Aufgabe besteht darin zwischen einer Pumpe und Labview über eine RS232 Schnittstelle eine Verbindung sowie Kommunikation zu schaffen.

Zunächst habe ich ein serielles Protokoll von der Pumpe, ein Befehlspaket welches 10 Byte groß ist, es hat die folgende Form <0><0><0><0><1><126><129><Lo Byte><Hi Byte><Checksumme>. Wenn ein Lese Befehl zur Pumpe gesendet wird über Visa, dann kommt eine 3 Byte Antwort von der Pumpe zurück, Die Pumpe will mind. ein Integer-Wert und Prüfsumme (Checksumme) senden, wenn ein Schreibkommando mit Visa ausgeführt wird antworte die Pumpe mit <165>, dh der Befehl war erfolgreich, wenn der Befehl gescheitert ist antwortet sie mit <90>. Die checksumme bildet sich durch die Addition der ersten 9 Bytes minus 256. (Beispiel: <0><0><0><0><1><126><129><232><3><235>).

Ich habe da schon mal etwas angefangen mit labview aber leider passiert nichts zwischen der Pumpe und dem PC.

Für jeden hilfreichen Tipp oder Gedankenanstoß wäre ich euch vielmals dankbar.

Beste Grüß
Attachments
Pumpen.png
Pati0109
interested
interested
 
Posts: 1
Joined: 18 Sep 2015, 14:32
LabVIEW Version: 2013
Karma: 0

Return to Kommunikation mit Geräten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron